Onkologische Rehabilitation

Wir helfen Ihnen mit individuellen Konzepten Beschwerden nach einer Krebsbehandlung zu lindern und den neuen Herausforderungen gestärkt entgegenzutreten.

Prävention und Rehabilitation bei Kinemedic - Praxis für physikalische, orthopädische und rehabilitative Medizin.

Nach einer Krebsbehandlung bleiben oft körperliche und seelische Spuren zurück, die ganz unterschiedlich die Lebensqualität einschränken können. Wir helfen Ihnen mit individuellen Konzepten Beschwerden zu lindern und den neuen Herausforderungen gestärkt entgegenzutreten.

Unsere Ziele können sein:

  • Schmerzen zu verringern
  • Narbenzüge zu lockern
  • Polyneuropathie-Symptome wie Kribbeln, Nervenschmerzen oder Gangunsicherheit zu verbessern
  • Lymphödeme aufzulösen
  • die Aktivität und Leistungsfähigkeit zu verbessern
  • Ängste und depressive Verstimmung zu reduzieren
  • den Wiedereinstieg in das Berufsleben vorzubereiten

Wir bieten Ihnen aktivierende und entspannende Physiotherapie und Massagen, Narbentherapie, Akupunktur, Lymphdrainagen mit und ohne Kompressionstherapie, Schmerztherapie, Betreuung durch unseren Psychologen sowie eine ausführliche ärztliche Beratung und Rehabilitationsplanung.

Wir bemühen uns Ihnen bei Bedarf zeitnah einen Termin anzubieten.

Insbesondere bei einem Lymphödem sollten frühzeitig Maßnahmen gegen die Flüssigkeitsansammlung getroffen werden. Diese eingeleitete Therapie nennt sich Komplexe Physikalische Entstauungstherapie und umfasst Lymphdrainagen, Kompressionsbehandlungen mit Bandagen oder maßgefertigten Strümpfen, Bewegungsübungen und einer geeigneten Hautpflege. Worauf sollen Sie noch achten:

  • Hochlagerung des betroffenen Körperteils
  • ausreichend Bewegung
  • keine einschnürende Kleidung tragen
  • Tragen einer Tasche bei Ödem eines Armes auf der nicht betroffener Seite
  • Blutdruckmessen, Blutabnahmen und Akupunktur nicht an der betroffenen Gliedmaße
  • Schutz vor Verletzungen (Haushalt, Haustiere, Garten,…)
  • bei Schmerzen, Rötung oder neu aufgetretener Schwellung sofort ärztlichen Rat einholen

Ihr Kinemedic-Team für Onkologische Rehabilitation