Fitness für Golden Agers

Mit einer Kom­bi­nation aus Ele­menten der aktiven Reha­bi­li­tation mit Kraft­training, Koor­di­nation und Deh­nungs­übungen halten wir Sie mit unserem Senio­ren­training fit bis ins hohe Alter.

Fitness für ältere Menschen bei Kinemedic, Praxis für physikalische, orthopädische und rehabilitative Medizin.

Sich auch mit stei­gendem Alter fit zu halten hat viele Vor­teile. Neben der kör­per­lichen Kräf­tigung genießen viele Senio­rinnen und Senioren die gemeinsame Zeit und den Aus­tausch beim Senio­ren­training in der Gruppe. Unser Training ist für Per­sonen ab ca. 60 Jahren geeignet — nach oben hin ist keine Grenze gesetzt!
Der Trai­ningsplan kom­bi­niert Ele­mente der aktiven Reha­bi­li­tation mit Kraft­training, Koor­di­nation und Deh­nungs­übungen unter pro­fes­sio­neller Anleitung unserer Phy­sio­the­ra­peutin Paulina Haller.

Vor­teile, die Sie aus der kör­per­lichen Akti­vität ziehen können:

  • Erhaltung und Ver­bes­serung der Mus­kel­kraft und ‑stärke
  • Bessere Koor­di­nation
  • Gerin­geres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Ver­rin­gerung des Stressniveaus
  • Ver­bes­serung der Funktion des Herzens und der Atmungsorgane
  • Kon­trolle des Kör­per­ge­wichts und Übergewichtsprophylaxe
  • Erhaltung der Stoff­wech­sel­funk­tionen und gerin­geres Risiko für Typ-2-Diabetes
  • Gerin­geres Risiko für Osteo­porose und Knochenbrüche

Wir emp­fehlen, vor dem Unter­richt einen phy­si­ka­li­schen Arzt zu kon­sul­tieren. Gerne können Sie sich in unserer Praxis an Dr. Valerie Gartner wenden. Bitte infor­mieren Sie uns im Vorfeld Ihres ersten Senio­ren­trai­nings über Ver­let­zungen und kör­per­liche Ein­schrän­kungen, damit wir best­möglich auf Ihre indi­vi­du­ellen Bedürf­nisse ein­gehen können.

Ihre Kine­medic-Phy­sio­the­ra­peuten