Ursachenerkennung bei chronischen Schmerzen

Je länger Schmerzen bestehen desto schwieriger wird es, den Auslöser zu finden. Eine eingehende Anamnese und die körperliche Untersuchung bringen erste Hinweise und Behandlungsansätze.

Schmerztherapie bei Kinemedic, Praxis für physikalische, orthopädische und rehabilitative Medizin.

Je länger Schmerzen bestehen desto schwieriger wird es, den Auslöser zu finden. Eine eingehende Anamnese und die körperliche Untersuchung bringen erste Hinweise und Behandlungsansätze. Die langjährige Erfahrung in einer Schmerzambulanz ermöglicht Dr. Valerie Gartner teilweise eine rasche Diagnosefindung. Oft bedarf es aber Zeit und erste Therapieschritte um auslösende Faktoren zu erkennen. Auch wenn spezifische strukturelle Probleme bereits bekannt sind, können von umliegenden Muskeln, Nerven und Faszien Schmerzen ausgelöst oder verstärkt werden. Um eine Schmerzfreiheit oder Schmerverbesserung zu erzielen kann daher eine ganzheitlichen Sichtweise und umfassende Diagnostik notwendig sein.

Bei Bedarf führt Dr. Hannes Platzgummer eine Untersuchung mit einem hochauflösenden Ultraschallgerät durch. So können auch kleinste Strukturen wie Nerven als Schmerzauslöser erkannt und behandelt werden.

Nach einer ausführlichen Diagnostik wird eine individuelle Schmerztherapie eingeleitet.

Ihre Kinemedic-Ärzte für die Ursachenerkennung
bei chronischen Schmerzen

Dr. Hannes Platzgummer

Dr. Hannes Platzgummer

Facharzt für Radiologie
Leitender Oberarzt an der Universitätsklinik für Radiologie